Willkommen

„2 grüne Tomaten“ - Zusammen für mehr Fairness und Transparenz bei unseren Lebensmitteln. Zudem sind Sie herzlich eingeladen, den Blog mit Ihren Beiträgen konstruktiv mitzugestalten.

-> Dr. Helmut Leopold

Hersteller und Handel

Industrie und Handel

Der Bereich „Hersteller und Handel“ steht für die Anbieter im Bereich Lebensmittel, also diejenigen, die unsere Lebensmittel herstellen oder verkaufen. Dies sind die Produzenten, die Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft und der Handel.

Konsument und Gesellschaft

cooking together

Der Bereich „Konsumenten und Gesellschaft“ steht für die Abnehmer im Bereich Lebensmittel, also wir, die wir die Lebensmittel kaufen und konsumieren. 

Politik und Medien

business meeting conference journalism microphones

Der Bereich „Politik und Medien“ steht für die Akteure, die im Bereich Lebensmittel eine steuernde und kontrollierende Funktion einnehmen (sollen). Dies sind die Politik, die Medien, NGOs und Blogger, sowie die Wissenschaft.

Dr. Felix Prinz zu Löwenstein erhält Verdienstkreuz der Bundesrepublik

Wie das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz am 12. April 2016 auf seiner Internetseite bekannt gegeben hat (https://umweltministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/dr-felix-prinz-zu-loewenstein-erhaelt-verdienstkreuz-der-bundesrepublik), hat Dr. Felix Prinz zu Löwenstein das Bundesverdienstkreuz erhalten. Dazu natürlich auch von meiner Seite die herzlichsten Glückwünsche. Hier noch die Pressemitteilung de Ministeriums: Ministerin Hinz überreicht die Auszeichnung für sein vielseitiges Engagement im Ökolandbau „In den letzten Jahren ist Dr. Felix Prinz zu Löwenstein als die deutsche Stimme des ökologischen Landbaus bekannt geworden. Er zeichnet sich durch nationales und internationales Engagement aus und hat viel für die gesellschaftliche Akzeptanz des Ökolandbaus getan“, erklärte Hessens Landwirtschaftsministerin Priska Hinz. Sie überreichte Prinz zu Löwenstein heute auf dem Hofgut Habitzheim in der Gemeinde Otzberg im... 

Hot topic - Aktueller Artikel

2036 Schluss mit Massentierhaltung?

Grüne wollen Ende der Massentierhaltung Im Vergleich zu der unsäglichen Veggie-Day Diskussion im letzten Wahlkampf blieb der Aufschrei dieses Mal überraschenderweise aus. Dabei geht die jetzige Idee der Grünen deutlich weiter: Sie wollen das Ende der Massentierhaltung! Wie unter anderem laut Tagesschau.de und Süddeutsche Zeitung der Grüne Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter bekannt gab, planen die Grünen in den nächsten 20 Jahren komplett auf faire Tierhaltung umzusteigen. Ist...